Schul­psychologin

Alexandra Diepolder, Staatliche Schulpsychologin

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Kollegen,

ab diesem Schuljahr 2019/2020 bin ich für euch/Sie als Schulpsychologin am Carl-von-Linde-Gymnasium tätig.

Dabei berate und helfe ich bei jeglichen Fragen und Problemen, die im engeren oder weiteren Sinn mit der Schule in Verbindung stehen.

 

Was ist schulpsychologische Beratung?

Anlässe

  • Lern- und Leistungsprobleme
  • Motivations- oder Konzentrationsschwierigkeiten
  • Verdacht auf Lese- und/oder Rechtschreibstörung
  • schulische Ängste
  • Stress
  • Probleme innerhalb der Klasse
  • Über- oder Unterforderung
  • Alle weiteren Sorgen, die man gerne loswerden möchte

Mittel

  • Gespräche führen
  • Zuhören
  • Visualisieren
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Zum Blickwandel anregen
  • Neue Perspektiven aufzeigen
  • Materialeinsatz
  • Diagnostische Verfahren
  • Nach Wunsch Zusammenarbeit mit weiteren beteiligten Personen und anderen Beratungsstellen

Ziele

  • Verbesserung des Zustands
  • Gemeinsam Lösungen entwickeln
  • Ursachen klären
  • Informieren
  • Stärken erkennen

Die Beratung ist immer freiwillig, vertraulich und kostenfrei!

 

 

Kontaktmöglichkeiten

Zur Terminvereinbarung bzw. zur Klärung konkreter Fragen stehe ich Euch/ Ihnen gerne telefonisch, per Mail oder (nach Terminvereinbarung) persönlich in der Schule zur Verfügung:

  • Telefon: 0831-5401637 (freitags von 9.15 Uhr bis 10.00 Uhr)
  • Email: betreuung@cvl-kempten.de
  • offene Schülersprechstunde: freitags 10.00 Uhr bis 10.15 Uhr (in der Pause im Beratungszimmer)

Das Beratungszimmer befindet sich im Raum 112a neben dem Sekretariat.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit,

Alexandra Diepolder, Staatliche Schulpsychologin